Einige sind auf den Rennstrecken kaum zu bremsen, andere sind schnell und schlagfertig mit der Zunge, wieder andere haben einen Riecher für große Fahrtalente. Jetzt sitzen sie zusammen in der Fachjury der Deutsche Post Speed Academy und suchen Deutschlands größtes Motorsport-Talent 2015.

Leistung ist gefragt: auf und neben der Rennstrecke! Entscheidend für die Bewertung der Förderkandidaten ist für die Juroren nicht nur, dass sich die jungen Rennsporttalente in ihren unterschiedlichen Rennserien bestmöglich behaupten. Mindestens genauso wichtig ist, dass die Förderkandidaten auch abseits der Rennstrecke Leistung und Persönlichkeit beweisen.

So analysiert und bewertet die Fachjury nicht nur die Rennergebnisse der Kandidaten, sondern auch ihr Auftreten gegenüber den Medien, ihr Umfeld sowie die Ergebnisse bei den Sonderprüfungen und Spezial-Workshops der Speed Academy. Ihr Ziel ist die Erarbeitung eines möglichst umfassenden Persönlichkeitsbildes des jeweiligen Teilnehmers.

„Neun Experten suchen Deutschlands größtes Motorsport-Talent”